FN: Online-Seminar zur LKW-Maut am 29. April 2024

fn logoneue Mautregeln kommen ab Mitte 2024 auf die Besitzer von Pferdetransportern zu:

Ab dem 1. Juli 2024 werden Fahrzeuge über 3,5t technisch zulässiger Gesamtmasse in Deutschland auf allen Bundesfernstraßen (Bundesautobahnen, Bundesstraßen) mautpflichtig. Der Fachexperte für Logistikberatung Johannes Rennebaum von der Loggut GmbH erklärt in unserem kostenfreien Online-Seminar am 29. April 2024 von 19 bis 21 Uhr, welche Änderungen auf uns zukommen und was wir beim Pferdetransport ab dem 1. Juli 2024 unbedingt beachten müssen. 

Weiterlesen

FN-Bundesstutenschau Fjordpferde in Alsfeld

fn logoInteressengemeinschaft Fjordpferde (IGF) feiert 50jähriges Jubiläum

 Am 3. August geht es in Alsfeld anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Interessengemeinschaft Fjordpferde (IGF) für die Fjordpferdestuten auch um die Vergabe der Bundessiegertitel und die FN-Bundesprämien. Ausrichter der FN-Bundesstutenschau sind neben der IGF auch der Verband der Pony- und Pferdezüchter Hessen und die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN).

Weiterlesen

Leistungsprüfungen am 14.09.2024 in Adelheidsdorf

ponyverband sg webAm Samstag, den 14. September 2024 findet auf der Hengstprüfungsanstalt in Adelheidsdorf die Stutenleistungsprüfung im Reiten und Fahren sowie die Hengstleistungsprüfung im Fahren statt.

Bitte den Nennungsschluss am 23. August 2024 beachten!

Weiterlesen

FN-Bundesstutenschau Sportponys in Münster-Handorf

fn logoSchaulaufen der Sportponystuten bei der Jubiläumsveranstaltung 100 Jahre Pferdesport und 120 Jahre Pferdezucht in Westfalen

Warendorf/Münster (fn-press). Der Rahmen könnte kaum besser passen: Anlässlich der Jubiläumsveranstaltung des Pferdesportverbandes Westfalen und des Westfälischen Pferdestammbuchs in Münster bewerben sich die besten Stuten der Rassen Deutsches Reitpony, Connemara Pony, New Forest Pony und Welsh Pony (Sektion A – D) am 13. und 14. Juli um die Titel der Bundessiegerstuten und der FN-Bundesprämien. Es ist das vierte Mal, dass die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) eine FN-Bundesstutenschau für Sportponys ausrichtet.

Weiterlesen

9. zentrale Stutbuchaufnahme mit Auswahl der Staatsprämienstuten-Anwärterinnen

15u160624Ausschreibung zentrale SBA2023Siegerstute DR2023Foto LehmannDie zentrale Stutbuchaufnahme mit Auswahl der Staatsprämienstuten-Anwärterinnen findet am 15. und 16. Juni 2024 auf der Hengstprüfungsanstalt Adelheidsdorf statt.

Teilnehmen dürfen drei- und vierjährige Stuten.

Nur auf diesem Termin ist die Vergabe der Staatsprämienanwartschaft bzw. Staatsprämie möglich.

Katalog mit Zeiteinteilung>>

Weiterlesen

Ponyforum GmbH: Preisspitze mit 70.000,00€

Glücksengelchen NRWDas Ergebnis der März-Reitponyauktion war nicht nur in Bezug auf den Spitzenpreis beeindruckend.

Von der breit aufgestellten Kollektion mit 22 Reitponys wurden 19 direkt verkauft, dies entspricht einer Verkaufsquote von 86%.

Der Gesamtumsatz lag bei 275.600,00€.

Weiterlesen

Einladung zur ordentlichen Mitglieder- und Delegiertenversammlung 2024

Einladung zur ordentlichen Mitglieder- und Delegiertenversammlung des Verbandes der Pony- und Kleinpferdezüchter Hannover e. V.

am Freitag, 26. April 2024, 15:00 Uhr, Verden, Forum-Niedersachsenhalle

Einladung mit der Tagesordnung Delegiertenversammlung 2024 >>

3. Bundesweites Finale der gekörten Springponyhengste am 21. April 2024 in Wickrath

Das 3. Bundesweite Finale der gekörten Springponyhengste findet am 21. April 2024 im Pferdezentrum Schloss Wickrath statt.
 ***ABGESAGT***
Über den Ponyverband Hannover können angemeldet werden:
  • drei-, vier- und fünfjährige Hengste (Geburtsjahrgänge 2019, 2020 und 2021)
  • Hengste die beim Ponyverband Hannover gekört worden sind und/oder im Hengstbuch I eingetragen sind

Es sind nur Hengste zugelassen, deren anlässlich der Erstkörung veröffentlichte Größe von 148 cm (ohne Eisen) bzw. von 149 cm (mit Eisen) nicht überschritten
wurde. Die Zulassungsbedingungen müssen bis zum Start des Hengstes vorliegen! Eine Turnierpferde/-ponyeintragung bei der FN ist nicht notwendig.

Anmeldung sind an die Geschäftsstelle des Ponyverbandes Hannover e.V bis zum.: Montag, 19. Februar 2024 zu senden.

Weitere Informationen finden Sie in der Ausschreibung 3. Bundesweites Finale der gekörten Springponyhengste


Als Alternative findet der offene Freispringwettbewerb in Wickrath statt. Der offene Freispringwettbewerb richtet sich zur Förderung der Springponys an Reitponys und Kleinpferderassen ab 120cm Stockmaß. Die Anmeldung ist ohne vorherige Qualifikation möglich.

Hier geht es zur Ausschreibung -> Klick

https://www.pferdezucht-rheinland.de/aktuelles/1026-freispringwettbewerbe-im-fr%C3%BChjahr.html

Geschäftsstelle am Freitag den 22.03.2024 nicht erreichbar!

Die Geschäftsstelle ist am Freitag, den 22.03.2024 nicht erreichbar!

Bitte richten Sie Ihre Anliegen per Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir danken für Ihr Verständnis.