Verband der Pony- und Kleinpferdezüchter Hannover e.V.
Verband der Pony- und Kleinpferdezüchter Hannover e.V. - Willkommen
Jungzüchter erstmals in Steyerberg 

Zum ersten Mal fand die Bezirksmeisterschaft der hannoverschen Ponyjungzüchter auf der dafür
bestens geeigneten Reitanlage in Steyerberg statt.
Bernd Wegner als 1. Vorsitzender und die beiden Jungzüchterbeauftragten Dorit Schnehage und Tanja Ismer konnten 25 Jungzüchter und ihre Fangemeinde begrüßen.
In drei Altersklassen mussten die Jungzüchter ihre praktischen Vorführkenntnisse auf der Dreiecksbahn vor den Richterinnen Christine Roth, Marklendorf und Meike Schirmer, Liebenburg
demonstrieren. Gottseidank ersparte ihnen der Wettergott solch eine Dusche, wie im vergangenen Jahr.
Neben der Praxis mussten die Jungzüchter Fragebogen bearbeiten und die Älteren auch Ponys beurteilen. Das war teilweise ganz schön schwierig.Für ein großes Fragezeichen sorgte z. B. das Wort „ Rumpf“. So etwas haben Kinder und Jugendliche heute nicht mehr in ihrem sprachlichen Repertoire. Schade eigentlich.
In der Mittagspause und auch zwischendurch sorgte Willi Plates Süllhof für eine hervorragende Verköstigung aller Beteiligten.
 

 

 

In der Abteilung der 6 – 9 jährigen setzte sich Anik Ismer (Wagenfeld) sehr souverän mit ihrer braunen New Foreststute Balou`s Little Lady an die Spitze. Neueinsteigerin Sophia Nevado (Pattensen) folgte ihr mit Primera auf Platz 2. Hier wächst ein sehr engagiertes Nachwuchstalent heran, das bei ihrer Trainerin Christina Ihssen in besten Händen ist.
Ebenfalls aus Pattensen belegte Kira- Julie Müller mit Primera Rang drei.
Malin Ismer ( Wagenfeld) führte mit Miss Moneypenny die Abteilung der 10 – 13 jährigen Jungzüchter an. Außer Konkurrenz nahm sie auch zusammen mit Mirja Brandt (Sachsenhagen) am Beurteilungswettbewerb teil, den beide gewannen!
Carolin Sophie Bornkessel belegte im Jungzüchterwettbewerb mit ihrem imposanten Reitponywallach Nicoletto Rang zwei. Helene Beyer und Primera rangierten an dritter Stelle. Die beiden jungen Damen kamen ebenfalls aus Pattensen.
Nur 1 ½ Punkte trennte die beiden Jungzüchter der Abteilung 14 – 25. Jana Bazdaras( Hiddestorf) und Guilietta hatten hier die Nase vorn. Christiane Bornkessel und Nicoletto folgten dichtauf.
Pfiffige Spiele hatte sich Dorit Schnehage dieses Mal ausgedacht. Beim Kleiderwechsel mit Pferden waren Jana Bazdaras, Malin und Anik Ismer am schnellsten.

 

 

 

Glück und Geschwindigkeit zählten bei Spiel zwei. Hier, bei diesem geführten Spiel kamen die Kleinsten zum Zuge : Sina Könnecker und ihr hübsches Welshpony Sternchen blue hatten die Nase vorn. Ihr folgte der einzige junge Mann im Wettbewerb mit Laurin Ebert( Garbsen) und seinem Islandwallach Safir v. Sommerfeld. Anik Ismer und Balou`s Little Lady kamen auf Platz 3.
Den Pokal für den erfolgreichsten Tagesteilnehmer sicherte sich in diesem Jahr Aniks ältere Schwester Malin Ismer aus Wagenfeld.
Marianne Schwöbel

Verband der Pony- und Kleinpferdezüchter Hannover e.V. - Willkommen
Vor den Höfen 32, 31303 Burgdorf
Tel. (0 51 36) 97 03 90-3, Fax -97 04 53-4
Jungzüchter - Aktivitäten
> Aktuelles aus der Jungzüchterszene
> Richtlinien für
   Jungzüchterwettbewerbe
> Jungzüchterbeauftragte

nach oben | zurück

Verband der Pony- und Kleinpferdezüchter Hannover e.V., Vor den Höfen 32, 31303 Burgdorf, Telefon 05136/9703903, E-Mail senden