Verband der Pony- und Kleinpferdezüchter Hannover e.V.
Verband der Pony- und Kleinpferdezüchter Hannover e.V. - Willkommen
Erfolgreiche Ponyzüchter 

In der Zeitschrift „Züchterforum“ wurden die Züchter der 10 erfolgreichsten Dressur-, Spring-, Vielseitigkeits- und Fahrponys herausgestellt.

Bei den Spring- und Fahrponys belegten Züchter aus Hannover jeweils den ersten Platz, bei den Vielseitigkeitsponys den zweiten Platz, bei den Fahrponys zusätzlich einen dritten Platz und in der Dressur den achten Platz.
Diese Rangierung wurde nach Ranglistenpunkten vorgenommen.

Der 10-jährige „Oliver Twist“ steht mit 1250 Ranglistenpunkten bei den Springponys an erster Stelle. Züchter des Ombri B-Sohnes ist Jürgen Reese aus Midlum. Seine Mutter ist „Mago“ von Brillant. Mit 17 Siegen und Platzierungen in Klasse „M“ und über 50 Siegen und Platzierungen in Klasse „L“ hat er eine Lebensgewinnsummen von 3.757,- Euro

Bei den Fahrponys belegt „T´Pau“ mit 4380 Ranglistenpunkten den ersten Platz und „Dana“ mit 3438 Punkten den dritten Platz. Beide Ponys wurden von Dirk Matthias, Auetal gezogen. „T´Pau“ von Rocketti/Anno Domini und „Dana“ von Don´t Worry Be Happy/Danny Black haben jeweils Siege und Platzierungen in Fahrprüfungen der Klasse „S“ für Vierspänner bis zu Weltmeisterschaften. „T´Pau“ hat eine Lebensgewinnsumme von 7.096,- Euro und „Dana“ von 7.835,- Euro.

Den zweiten Platz mit 442 Ranglistenpunkten belegt bei den Vielseitigkeitsponys die von Annette Slonka, Ihlienworth gezogene „Sietlands Catrina“ von Greylight (Welsh-B) /Comte (Hann). Die Stute belegte bereits 2019 den dritten Platz im Bundeschampionat und den siebten Platz bei den Deutschen Meisterschaften. Mit insgesamt 72 Platzierungen, die sie neben der Vielseitigkeit auch in Springen und Dressur der Kl. „L“ errungen hat, kann sie eine Lebensgewinnsumme von 1.944,- Euro aufweisen.

„Reitland´s Obama“ von High Flow´s Oxford/Diamond aus der Zucht von Lenert Busch, Stadland belegt bei den Dressurponys mit 1017 Ranglistenpunkten den achten Platz. Der Hengst wurde 2013 in Verden gekört. Als 6-jähriger belegte er beim Bundeschampionat den 9. Platz bei den Dressurponys. Mittlerweile hat er Platzierungen in Klasse „S“ und Siege in Klasse „M“. Seine Lebensgewinnsummen beträgt insgesamt 2.599,- Euro.
 
Verband der Pony- und Kleinpferdezüchter Hannover e.V. - Willkommen
Vor den Höfen 32, 31303 Burgdorf
Tel. (0 51 36) 97 03 90-3, Fax -97 04 53-4
Weitere Inhalte Aktuelles
HERZLICH WILLKOMMEN
auf unserer Homepage


Abfohlmeldung - Online >>


Ponyhannover -
jetzt auch auf Facebook!

FN Gesundheitsdatenbank
Gendefekte bei Zuchtpferden- und Ponys

deutsche-ponyzucht.de
Die Ponyhomepage der FN!

Sonderrabatte beim Küchentreff
für Mitglieder des
Ponyverbandes Hannover
Wir sind Gesellschafter der Pferdeland Niedersachsen GmbH


nach oben | zurück

Verband der Pony- und Kleinpferdezüchter Hannover e.V., Vor den Höfen 32, 31303 Burgdorf, Telefon 05136/9703903, E-Mail senden