Verband der Pony- und Kleinpferdezüchter Hannover e.V.
Verband der Pony- und Kleinpferdezüchter Hannover e.V. - Willkommen
Zentrale Stutbucheintragung mit Auswahl der Staatsprämienstuten-Anwärterinnen und der Verbandsprämienstuten Teil 1 

Die zentrale Stutbucheintragung konnte vom Termin wie gewohnt am dritten Wochenende im Juni durchgeführt werden. Die Art und Weise der Durchführung, war der Corona-Situation geschuldet, deutlich anders als sonst.

Die auffälligste Abweichung von den Vorjahren war die Tatsache, dass keine Zuschauer zugelassen waren und keine Ehrenrunden durchgeführt wurden, wodurch der Veranstaltung die gewohnte Atmosphäre fehlte.

Die Teilnehmer waren im Vorfeld in Gruppen mit einem festgelegten Zeitplan eingeteilt worden.
Dieser Zeitplan wurden von den Teilnehmern vorbildlich eingehalten, genau wie die Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen.

Für Samstag waren 57 Stuten der Rasse „Deutsches Reitpony“ angemeldet worden. Insgesamt 45 sind vorgestellt worden, von denen 13 die Anwartschaft auf den Titel „Staatsprämien-Stute“ erhielten und 10 mit dem Titel „Verbandsprämien-Stute“ ausgezeichnet wurden. Von den 13 Stuten die die Anwartschaft erhalten haben qualifizierten sich 6 für den „imaginären-Endring“. Da der Endring vor Ort nicht durchgeführt werden konnte, wurden die Siegerinnen aufgrund der „Papierform“ ermittelt. Hierbei wurden die Endnoten und bei Notengleichheit die Einzelkriterien miteinander verglichen.

Jahrgangssiegerin wurde die Cremello-Stute „Dairalia SG“ (150 cm) von Movie Star a. d. Donatella aus der Zucht und dem Besitz von Sandra Gasper, Cappeln. Die großrahmige Stute überzeugte mit ihrer Harmonie im Körperbau, der Korrektheit und den sehr elastischen und taktsicheren Trabbewegungen sowie einem raumgreifenden Schritt. Wir wünschen ihre eine ähnliche Karriere wie ihrer Mutter die als Staatsprämien-Stute, FN-Bundesprämien-Stute, Bundes Siegerstute und Vize-Bundes-Championesse viele Titel erringen konnte.

Reservesiegerin wurde „Rosalie GM“ (144 cm) von Socrates / Lady´S Wise Guy. Züchter ist Gerhold Meyer, Westeroverledingen und Besitzer Gerhard Ikena aus Großheide. Die Stute zeichnete sich durch besonderen Ponytyp mit viel Ausstrahlung und sehr leichtfüßigen Bewegungen aus. Bereits als Fohlen war sie schon Reservesiegerin auf dem Fohlenchampionat.
Als 2. Reservesiegerin konnte „Bella Rose GS“ (147 cm) von Socrates / Criac WE herausgestellt werden. Züchter und Besitzer ist die Zuchtgemeinschaft Grommel aus Twist.

Auch dieser Stute konnten eine überdurchschnittliche Trabbewegung, ein taktsicherer raumgreifender Schritt und viel Rassetyp bescheinigt werden. Dies ist ihr zweiter großer Erfolg nach dem Sieg beim Deutschen Fohlenchampionat in Lienen 2017.

Aufgrund der hohen Qualität in dieser Rassegruppe konnten sich noch drei weitere Stuten für den Endring qualifizieren.
 

Siegerstute Deutsches Reitpony Dairalia SG 

Reservesiegerstute Deutsches Reitpony Rosalie GM 

 

2. Reservesiegerstute Deutsches Reitpony Bella Rose GS 

 

Verband der Pony- und Kleinpferdezüchter Hannover e.V. - Willkommen
Vor den Höfen 32, 31303 Burgdorf
Tel. (0 51 36) 97 03 90-3, Fax -97 04 53-4
Weitere Inhalte Aktuelles
HERZLICH WILLKOMMEN
auf unserer Homepage


Abfohlmeldung - Online >>


Ponyhannover -
jetzt auch auf Facebook!

FN Gesundheitsdatenbank
Gendefekte bei Zuchtpferden- und Ponys

deutsche-ponyzucht.de
Die Ponyhomepage der FN!

Sonderrabatte beim Küchentreff
für Mitglieder des
Ponyverbandes Hannover

nach oben | zurück

Verband der Pony- und Kleinpferdezüchter Hannover e.V., Vor den Höfen 32, 31303 Burgdorf, Telefon 05136/9703903, E-Mail senden