Verband der Pony- und Kleinpferdezüchter Hannover e.V.
Verband der Pony- und Kleinpferdezüchter Hannover e.V. - Willkommen
Zuchtausschüsse 


Die Zuchtausschüsse haben in vier Gruppen am 7. Und 8. November in der Geschäftsstelle des Verbandes ihre Sitzungen durchgeführt.

Das erste Thema war der generelle Ablauf der Junghengstkörung und der Ablauf des Freispringens und Freilaufens im Speziellen.

Die Meinung der Zuchtausschussmitglieder war, dass am Ablauf des gesamten Tages festgehalten werden sollte und beim Freispringen und Freilaufen die notwendige Anzahl der Peitschenführer zu überprüfen ist und die Peitschenführer noch intensiver in ihre Aufgabe eingewiesen werden sollten.

Wie schon auf den Mitgliederversammlungen der Bezirksvereine und der Delegiertenversammlung wurde das Thema „Hengstvorstellung“ angesprochen. Da die Hengstvorstellung in Verden aus finanziellen Gründen nicht mehr durchgeführt werden sollte, wurde schon auf den Versammlungen im Frühjahr bekannt gegeben, dass die Hengstvorstellung eventuell ganz ausfallen könnte. Auf den Versammlungen gab es keine Gegenstimmen. Die Mitglieder der Zuchtausschüsse waren der Ansicht, dass die Hengstvorstellung in diesem Jahr ausfallen sollte, da seitens der Hengsthalter die Veranstaltung scheinbar nicht nachgefragt wird. Die Durchführung von Hengstpräsentationen die von Bezirksvereinen oder privat von Hengsthaltern organisiert werden, wird begrüßt.

Als wichtigster Tagesordnungspunkt wurde selbstverständlich das Thema „Zukunft des Verbandes / Strukturwandel“ intensiv diskutiert. Nach einer detaillierten Einführung in die Thematik wurden die einzelnen Bedenken und Wünsche besprochen. Mehrheitlich über alle Zuchtausschüsse ist die Meinung dahingehend, dass das Konzept der Zusammenarbeit mit dem Pferdestammbuch Schleswig-Holstein/Hamburg ausgearbeitet werden soll. Bei diesen Ausarbeitungen sind die Hauptaugenmerke auf die betriebswirtschaftlichen Aspekte, die Gleichstellung der beiden Verbände und die Sicherung der regionalen Betreuung zu legen. Neben dem Model der Fusion sollen auf jeden Fall auch Alternativen ausgearbeitet werden.

In allen Zuchtausschüssen wurde engagiert, objektiv und sehr effektiv diskutiert.
 
Verband der Pony- und Kleinpferdezüchter Hannover e.V. - Willkommen
Vor den Höfen 32, 31303 Burgdorf
Tel. (0 51 36) 97 03 90-3, Fax -97 04 53-4
Weitere Inhalte Aktuelles
HERZLICH WILLKOMMEN
auf unserer Homepage


Abfohlmeldung - Online >>


Ponyhannover -
jetzt auch auf Facebook!

deutsche-ponyzucht.de
Die Ponyhomepage der FN!

Sonderrabatte beim Küchentreff
für Mitglieder des
Ponyverbandes Hannover

nach oben | zurück

Verband der Pony- und Kleinpferdezüchter Hannover e.V., Vor den Höfen 32, 31303 Burgdorf, Telefon 05136/9703903, E-Mail senden